Aktuelles

Fr 09.03.2018 12:05

Beantragung Briefwahlunterlagen zur Landratswahl am 15.04.2018


Wahlberechtigte, die in das Wählerverzeichnis eingetragen sind, erhalten bis spätestens zum 25. März 2018 (21. Tag vor der Wahl) eine Wahlbenachrichtigung
und können ihr Wahlrecht auch durch Briefwahl ausüben. Die Beantragung erfolgt persönlich oder schriftlich bei der Gemeindeverwaltung Marksuhl, eine telefonische Antragstellung ist nicht möglich.

Sobald Sie Ihre Wahlbenachrichtigung erhalten haben, können Sie ab 26.03.2018 darüber hinaus mittels Link Ihren Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen auch online beantragen.

Gemeinde Marksuhl

Gemeinde Ettenhausen a.d.Suhl

Gemeinde Wolfsburg-Unkeroda