Aktuelles

Mi 30.09.2015 16:06

Stellenausschreibung

In der Gemeindeverwaltung Marksuhl ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Stellvertretende Kämmerin/Stellvertretender Kämmerer zunächst befristet für 6 Monate in Teilzeit mit 35 Stunden/Woche zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Arbeitsschwerpunkte:
- Unterstützung bei der Aufstellung des Haushaltsplanes, Nachtragshaushaltsplanes und der Finanzplanung
- Unterstützung bei der Erstellung der Jahresrechnung
- Durchführung von Jahresabschlussbuchungen
- Erfassung, Aktualisierung und Bewertung des beweglichen und unbeweglichen Vermögens
- Aufstellung Haushaltssicherungskonzept

Anforderungen an die Bewerberin / den Bewerber:
- abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten/FL I mit Berufserfahrung im Kassenbereich einer öffentlichen Verwaltung
- fundierte Kenntnisse im kommunalen Haushalts-, Kassen-, Steuer- und Rechnungswesen (kameralistische Buchführung)
- fundierte EDV Kenntnisse, insbesondere Erfahrungen in der Anwendung mit C.I.P.
Flexibilität, überdurchschnittliches Engagement, verbunden mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen, Verhandlungsgeschick, hohe Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
- ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit


Wir bieten Ihnen ein vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt nach TVöD. Die vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen werden bis spätestens 16.10.2015 erbeten an: Gemeindeverwaltung Marksuhl, Bahnhofstraße 1, 99819 Marksuhl

Fahr- bzw. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierten Rückumschlag beigefügt ist. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen vernichtet.


Trostmann
Bürgermeister