Aktuelles

Di 04.08.2015 18:22

Bebauungsplan "Pfarrwald"

Der Gemeinderat der Gemeinde Marksuhl hat in öffentlicher Sitzung am 27.11.2008 den Bebauungsplan "Pfarrwald" als Satzung beschlossen. Der Bebauungsplan wurde durch das Landratsamts Wartburgkreis mit Bescheid vom 05.03.2009 genehmigt und im März 2009 öffentlich bekannt gemacht. Der Bebauungsplan ist bestandskräftig.

Das Unternehmen BS Windertrag GmbH, Berlin, wünscht eine Aussage der Gemeinde betreffend Befreiung von einzelnen Forderungen des Bebauungsplans "Pfarrwald". Die Einhaltung der Spitzenhöhe wurde nicht in Frage gestellt.

Der Gemeinderat hat mit großer Mehrheit gegen die vorgeschlagene Befreiung von der Forderung des Bebauungsplans "Pfarrwald" betreffend die Beschränkung des Rotorradius auf 40 m gestimmt und die Einhaltung aller Bestimmungen des Bebauungsplans gefordert.