Aktuelles

Fr 05.06.2015 12:55

Seniorenarbeit in Marksuhl

Kaffeetrinken im Wohn-und Pflegezentrum

In der letzten Ausgabe des Amtsblattes wurde erstmalig zu einem öffentlichen Kaffeetrinken in die Begegnungsstätte im Wohn- und Pflegezentrum Marksuhl eingeladen. Dieser Einladung sind viele Marksuhler und auch Förthaer Bürger gefolgt. So gab es am Dienstag, den 12. Mai 2015, Kaffee und Kuchen, der im Pflegezentrum unter Mitwirkung der Bewohner gebacken worden war. In großer geselliger Runde gab es Gespräche, Begegnungen und Gemeinschaft. Eingeweiht wurde dabei durch Heidi Märker das von der Gemeinde Marksuhl angeschaffte digitale E-Piano, mit dem künftig in der Begegnungsstätte Veranstaltungen verschiedenster Art bereichert werden können. Geplant ist bereits, regelmäßig dienstags alle 14 Tage ein gemeinsames Volksliedersingen durchzuführen. Das gemeinsame Kaffeetrinken, da waren sich die Beteiligten einig, war eine schöne Sache, die hoffentlich auch künftig so gut angenommen wird.

Herzliche Einladung zu den nächsten Terminen:

Gemeinsames Volksliedersingen in der Begegnungsstätte im Wohn- und Pflegezentrum Marksuhl, Ettenhäuser Weg 4, am

Dienstag, den 02. Juni 2015, sowie
Dienstag, den 16. Juni 2015,

jeweils um 15.00 Uhr. Herzliche Einladung an alle!!!

Herzliche Einladung zu Kaffee und Kuchen am Dienstag, den 09. Juni. 2015, um 15.00 Uhr in der Begegnungsstätte im Wohn- und Pflegezentrum Marksuhl,
Ettenhäuser Weg 4.