Aktuelles

Do 29.01.2015 08:06

Ausstellung "Marksuhler Landschaften"

Herzliche Einladung zur Ausstellung "Marksuhler Landschaften" Gemälde von Rita Noordermeer.

Rita Noordermeer ist Malerin. Sie wurde ausgebildet an der berühmten Königlichen Akademie für Bildende Künste in Haag (Niederlande). Sie hat mehrere Jahre als Lektorin für Kunsterziehung an der Hochschule in Utrecht gearbeitet. Seit 2000 wohnt Rita Noordermeer zusammen mit ihrem Mann auf dem Josthof in der
Gemeinde Marksuhl, und hat dort ihr eigenes Atelier.

Im Jahr 2014 hat sie an einer Gemäldeserie von "Marksuhler Landschaften" gearbeitet, wobei sie insbesondere die natürliche Kraft und Farben dieser Landschaften betont.

Wir hoffen, dass Sie sich einmal die Zeit nehmen, um die Bilder von Rita Noordermeer anzusehen. Die Ausstellung ihrer "Marksuhler Landschaften" wird am Sonntag, den 22. Februar 2015, um 14.00 Uhr in der Bibliothek in Marksuhl,
im Schloss, Bahnhofstraße 1, eröffnet. Die Bibliothek ist an diesem Tag
von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Interessierte haben Gelegenheit zum Schauen oder auch mit der Malerin ins Gespräch zu kommen.