Aktuelles

Di 02.12.2014 16:52

Beteiligungsbericht 2014 nach § 75 a ThürKO für die un-mittelbare Beteiligung an der KEBT AG und über die mittelbare Beteiligung an der Thüringer Energie AG (TEAG) im Jahr 2013

Die Gemeinde Marksuhl hat im Jahr 2013 unmittelbar einen Anteil von 0,1211 % (2581 KEBT-Aktien) an der KEBT AG gehalten. Dies entspricht einem mittelbaren Anteil von 0,0436 % (1290,5 TEAG-Aktien) an der Thüringer Energie AG.

Gemäß § 75a ThürKO hat die Gemeinde einen Beteiligungsbericht zu erstellen. Der Beteiligungsbericht ist dem Gemeinderat und der Rechtsaufsichtsbehörde vorzulegen.

Der Beteiligungsbericht wurde von der Kommunalen Dienstleistungs-Gesellschaft Thüringen mbH, einer Gesellschaft des Gemeinde- und Städtebundes Thüringen gefertigt.

Der Gemeinderat Marksuhl nahm den Beteiligungsbericht 2014 nach § 75 a ThürKO für die Beteiligung an der KEBT Kommunale Energie Beteiligungsgesellschaft Thüringen Akti-engesellschaft (KEBT AG) im Jahr 2013 einstimmig zustimmend zur Kenntnis.