Aktuelles

Fr 22.08.2014 09:06

Kindertagesstätte Förtha

Einweihungsparty und Taufe des neuen Spielschiffes

Am 31.07.2014 feierten die Kinder, Erzieherinnen und Erzieher der Kindertageseinrichtung der Gemeinde Marksuhl in Förtha eine Einweihungsparty und tauften ihr neues Spielschiff auf den Namen "Santa Maria".

Dank einer tollen Idee des Herrn Thomas Nickol von der Firma Heim Holzverarbeitung in Eisenach und durch die Finanzierung der Gemeinde Marksuhl als Einrichtungsträger ging ein Kindertraum in Erfüllung: aus einer alten Rutsche wurde ein Kletterhang mit Spielschiff. Es bietet Spiel und Spaß, fördert die Motorik und den Gleichgewichtssinn der Kinder aller Altersgruppen, sogar der kleinsten Kindergartenbesucher.

Mit großer Begeisterung testen alle Kinder ihr Kletterkönnen und entwickeln dabei neue Spielmöglichkeiten. Alle Kinder sowie die Erzieherinnen und Erzieher der Tageseinrichtung freuen sich sehr über das neue Spielgerät.

Die Kinder und Erzieher aus der
Kindertagesstätte Förtha