Aktuelles

Do 19.06.2014 14:55

Geschäftsordnung des Gemeinderates

Die Geschäftsordnung des Gemeinderats wurde zuletzt im Juli 2009 geändert. Die Annahme bzw. Änderung der Geschäftsordnung ist eine typische Angelegenheit des Gemeinderats zu Beginn einer neuen Legislaturperiode. Die Geschäftsordnung wurde von der Verwaltung redaktionell überarbeitet und dem Gemeinderat der Entwurf einer neuen Geschäftsordnung vorgelegt, der den Anforderungen des § 34 ThürKO entspricht.

In der Sitzung wurden verschiedene Änderungsanträge zur Geschäftsordnung des Gemeinderates ausführlich und kontrovers debattiert. Danach erfolgte die Abstimmung über die vorliegende Geschäftsordnung mit den beantragten Änderungen. Der Beschluss über die Geschäftsordnung des Gemeinderates Marksuhl wurde mehrheitlich gefasst.