Aktuelles

Mi 28.08.2013 15:23

"Tag des offenen Denkmals" am 08.09.2013

Herr Dr. Jürgen Glänzer aus Eisenach, bat die Gemeindeverwaltung Marksuhl um Veröffentlichung des nachfolgenden Veranstaltungshinweises:

Europaweit öffnen sich einmal jährlich die Türen tausender Kulturdenkmale für interessierte Besucher. So auch in Deutschland, im Wartburgkreis und in der Stadt Eisenach am Sonntag, 08. September 2013, dem Tag des offenen Denkmals, auf Initiative der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.
Thema ist 2013:Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?

Auf den "Jägerhof" in Wilhelmsthal, 99819 Marksuhl, OT Eckardtshausen, ist das diesjährige Thema gerade zugeschnitten. Es wird deshalb am Sonntag, 08.09.2013, ab 12.00 Uhr dort Führungen, Aktionen und Ausstellungen geben.

Samstag, 07.09.2013, Einlass ab 19.00 Uhr, Beginn 20.30 Uhr, freuen wir uns am Jägerhof Wilhelmsthal auf einen guten Sommerabend am schönen Brunnen und auf Vize Udo und die Panikkomplizen "Hinter dem Horizont geht’s weiter" im unbequemen Trinkkeller (Eintrittskarten im Vorverkauf 9,- €, Buchhandlung Leselust Eisenach, Georgenstr. 2).