Aktuelles

Di 27.03.2012 09:14

Neuwahl eines weiteren Stellvertreters für die Vorsitzende des Umlegungsauschusses der Gemeinde Marksuhl

Der Umlegungsausschuss der Gemeinde Marksuhl wurde zuletzt in der Gemeinderatsitzung am 20.05.2010 für die Dauer der Amtszeit des Gemeinderates Marksuhl gewählt.

Stellvertretender Vorsitzender des Umlegungsausschusses ist Herr Alfred Heger. Die Geschäftsstelle des Umlegungsausschusses beim Landesamt für Vermessung und Geoinformation hat im Januar 2012 mitgeteilt, dass Herr Heger im März 2012 in die Freistellungsphase der Altersteilzeit eintritt. Zur Gewährleistung der Geschäftstätigkeit wird vorgeschlagen, einen weiteren Stellvertreter für die Vorsitzende des Umlegungsausschusses zu wählen. Die Geschäftsstelle des Umlegungsausschusses hat Herrn Obermessungsrat Dirk Mesch für die Wahl als Stellvertreter vorgeschlagen.

Die Wahl erfolgte, wie dies in der Thüringer Kommunalordnung geregelt ist, unter Verwendung von Stimmzetteln. Es wurde eine geheime Wahl durchgeführt. Die Auszählung der abgegebenen Stimmzettel wurde im Sitzungsraum durchgeführt. Von den 16 abgegebenen gültigen Stimmen entfielen 16 auf den Bewerber Dirk Mesch.

Die Wahl von Dirk Mesch, Hirtentor 35 in 99869 Molschleben, als ein weiterer Stellvertreter der Vorsitzenden des Umlegungsausschusses der Gemeinde Marksuhl wurde festgestellt.