Aktuelles

Di 15.06.2010 09:06

Neugründung des VdK-Ortsverbandes Marksuhl

Am 15. April wurde im OT - Förtha der Gemeinde Marksuhl, der VdK - Ortsverband Marksuhl gegründet. Da die Ortsverbände Förtha und Marksuhl mehr oder weniger arbeitsfähig waren, haben die Mitglieder der beiden Ortsverbände auf ihrer Jahreshauptversammlung beschlossen, sich zu einem Ortsverband zusammen zu schließen.

Zum Vorsitzenden wurde Hartmut Kühn aus Förtha gewählt. Die teilnehmenden Mitglieder des Kreisvorstandes, Herr Dieter Bolz, Vorsitzender des Kreisvorstandes und Frau Borghild Peter (1. Stellv. des Vors.) überbrachten die Glückwünsche zur Wahl und wünschten dem Ortsvorsitzenden und dem Ortsvorstand einem guten Start für die Verbandsarbeit.

Die Aufgaben für eine gute Verbandsarbeit will der Vorstand in einer neuen Geschäftsordnung festlegen. Durch den neuen Ortsverband, können die gegenwärtig 26 Mitglieder weitaus besser und umfangreicher betreut werden als bisher.

Der VdK-Ortsverband Marksuhl informiert:

VdK = Rat und Hilfe in allen sozialen Fragen, denn der VdK Hessen-Thüringen kennt sich aus in:
Behindertenrecht, Rentenrecht, Sozialhilfe, Pflegeversicherung, Krankenversicherung, Leistungen der Agentur für Arbeit, Probleme mit der Berufsgenossenschaft
Ein Schwerpunkt der Tätigkeit des VdK-Sozialverbandes ist natürlich die Rechtsberatung seiner Mitglieder im Einzelfall.

Einige gute Gründe, VdK-Mitglied zu werden!

(Tel. 036925 / 90803 oder hartmutelke@t-online.de)