Aktuelles

Di 15.12.2009 14:27

Sanierung Ortskern Marksuhl

Der Gemeinde Marksuhl gelang in 2006 die Aufnahme in das Bund-Länder-Programm für städtebauliche Sanierungsmaßnahmen (BL-SE). Damit Maßnahmen der Gemeinde wie die Sanierung des Marktplatzes und anderer Straßen und Plätze, des Schlosses usw. gefördert werden, war die Festlegung des förmlichen festgelegten Sanierungsgebietes "Ortskern Marksuhl" erforderlich. Auch private Bauvorhaben werden unter bestimmten Voraussetzungen innerhalb eines kommunalen Förderprogramms gefördert. Im Jahr 2009 konnten 5 Modernisierungsvereinbarungen zur Förderung privater Maßnahmen abgeschlossen werden!

Alle Maßnahmen an Grundstücken, die das äußere Erscheinungsbild beeinflussen und die sich innerhalb des Sanierungsgebietes befinden, bedürfen unabhängig von einer Förderung einer Sanierungsgenehmigung. Bitte wenden Sie sich rechtzeitig an die Gemeinde, um Probleme bei Beginn und Ausführung der Bauvorhaben zu vermeiden.

Der Sanierungsberater - Wohnstadt, GS Weimar - führt an folgenden Tagen die Bürgersprechstunden im Schloss Marksuhl, Beratungsraum R 2.9 der Bauverwaltung (erreichbar über den Zugang 2, Wagenremise) jeweils dienstags von 14.30 bis 16.30 Uhr durch:

08. Dezember 2009
09. Februar 2010
13. April 2010
08. Juni 2010
10. August 2010
12. Oktober 2010
14. Dezember 2010

Die kostenlose Beratung zur genannten Sprechzeit umfasst alle Fragen der speziellen örtlichen Satzung und Bauvorschriften sowie die Möglichkeiten der Städtebauförderung für Privateigentümer. Es wird Hilfe bei der Stellung von Anträgen auf Sanierungsgenehmigung, Baugenehmigung und bei Förderanträgen gewährt; bei Bedarf finden Ortsbe-sichtigungen statt. Als Ansprechpartner der Wohnstadt, GS Weimar stehen Ihnen Frau Streichardt und Frau Freund (Telefon 03643/ 879-116 oder -216 oder 0170/ 5783491) zur Verfügung.

Außerhalb der Beratungstermine steht Ihnen Frau Berger von der Bauverwaltung unter Tel. 036925/969-15 und zu den Sprechzeiten (dienstags von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr) oder nach Vereinbarung zur Beratung und zur Vereinbarung von Terminen mit dem Sanierungsberater gern zur Verfü-gung.

Gemeinde Marksuhl Wohnstadt, GS Weimar
gez. M. Trostmann gez. A. Freund u. I. Streichardt
Sanierungsberater